Der Gitarrenverkäufer

Vor etwa 20 Jahren saß Roland Winkler, den alle nur Rolli nannten, in seinem Gitarrenladen im Westteil von Stuttgart und blätterte durch die Tageszeitung von gestern, die ihm der Bäcker von gegenüber an jenem Morgen beim Kaffeeholen geschenkt hatte. Das kleine Geschäft warf gerade genug ab, um davon leben zu können. Die teuren Gitarren hingen… Der Gitarrenverkäufer weiterlesen

Bücher finden, deren Titel du vergessen hast

In diesem Beitrag werde ich dir Schritt für Schritt zeigen, wie ich innerhalb einer Stunde ein Buch – ohne Titel und Autor zu kennen – gefunden habe. Außerdem gebe ich dir weitere Tipps, wie sich Bücher ohne Titel vielleicht aufspüren lassen.

15 Methoden, um neue Bücher zu finden

Wir alle kennen das Gefühl der bittersüßen Sehnsucht, nachdem wir ein gutes Buch weggelegt haben. Am liebsten würden wir es nochmal lesen und dabei die anfängliche Euphorie erneut verspüren. Doch leider ist diese mit der letzten Seite verpufft und für immer in unsere Erinnerung übergegangen. Es ist nie so schön, wie beim ersten Mal.

Farben nachlaufen

Seit ungefähr zwei Stunden werde ich von einem Zitronenfalter verfolgt. Er muss irgendwo an der Kreuzung von Wald- und Feldweg aufgetaucht sein und war seitdem nicht mehr von meiner Seite gewichen. Ich hebe den Fuß, er faltet die Flügel, ich senke ihn, er schlägt sie auf. Ich lasse ihn gewähren, denn die Menschen werden von… Farben nachlaufen weiterlesen

Veröffentlicht am
Kategorisiert in Geschriebenes

Home lost Home

Der Müll der Stadt, die Abgase der Meiler, der Gestank, die zahllosen Menschen überall, die Unruhe, innen wie außen, Lärm von hunderttausend Autos und Straßenbahnen. Leuchtreklame in unzähligen Farben, die um die Gunst der Nachtschwärmer buhlen, die einen mit Sex, die anderen mit Burgern und Alkohol. War es das, was sie bewegte, die Stadt zu… Home lost Home weiterlesen

Wem ich im Wald begegnete…

Ich bog gerade vom asphaltierten Weg in den Trampelpfad runter zum Wald ab, als ich in der Ferne das erste Donnergrollen hörte. Als ich nach oben sah, war der bis eben noch strahlend blaue Himmel schon zur Hälfte mit dicken Gewitterwolken verhangen. Ihr Grau war so schwer und voll, dass es nur noch Sekunden dauern… Wem ich im Wald begegnete… weiterlesen

Veröffentlicht am
Kategorisiert in Geschriebenes

Kurzgeschichten online veröffentlichen

Nach meinem Beitrag über die Möglichkeiten Gedichte im Internet zu veröffentlichen, soll es heute um Kurzgeschichten gehen. Je nach Umfang der Kurzgeschichten kommen diese womöglich für eine Veröffentlichung im Self-Publishing infrage. Das Literaturcafe hat hierzu einen ausführlichen Beitrag verfasst, daher werde ich nicht weiter darauf eingehen. Vielmehr stelle ich hier Seiten vor, die es ermöglichen,… Kurzgeschichten online veröffentlichen weiterlesen

Gedichte online veröffentlichen

Gedichte zu schreiben kann an für sich genug Erfüllung sein. Dennoch: Wer schreibt, will auch gelesen werden. Und sei es nur, weil man Feedback aus der realen Welt braucht. Daher habe ich im Folgenden eine Liste mit Webseiten und Foren zusammengestellt, auf denen du selbstgeschriebene Gedichte, Lyrik oder Prosa veröffentlichen kannst.

Tankstellen

Frieren an Tankstellen, halb erfrorene Hände tauen am halb gerauchten Glimmstängel auf. Auf der Motorhaube ausgebreitete Straßenkarten versetzen uns zurück in die 70er Jahre. Eiskratzen, um das Ziel nicht zu verlieren, Gas geben, um die Heimat nicht zu vermissen. Davonlaufen im großen Jugendstil. Davonlaufen als Volkssportart einer Generation. Essenzielle Gespräche über Essensreste anderer Gäste im Irish Pub in der… Tankstellen weiterlesen

Veröffentlicht am
Kategorisiert in Geschriebenes

Kapitän Zukunft

Eines Abends saß ich auf der Parkbank am Dorfrand und sah hinauf in den Himmel. Ich wünschte mich zu ihnen, dort hoch, weit weg von all dem. Weder der Alkohol, noch das Fernsehen, noch meine Arbeit hatten mich von meiner pressenden Ungeduld ablenken können. Diese Dinge können die Zeit verkürzen oder sie dehnen oder sie… Kapitän Zukunft weiterlesen

Veröffentlicht am
Kategorisiert in Geschriebenes