Dichtwoch #25 – Nana

When you enter the room, it’s yours. Flashing brown your eyes beam, before I fall into them. And for a moment all I see is endless beauty. Then your lovely voice brings me back to reality and I think you’re everything a woman should be. My glimpse follows your lips forming a smile fit for a kiss. And in only two hours you create a little eternity with nothing but good memories. A little temporary home inside each other’s souls. Yours is a elegancy that nothing can capture. Not a poem, not a picture.

Von Lukas Böhl

Hallo, mein Name ist Lukas. Ich bin der Autor hinter dem Sinnblock. Falls du mehr über mich erfahren willst, schau mal hier vorbei. Dir gefällt, was du liest und du willst meine Arbeit unterstützen? Dann kannst du mir gerne via PayPal einen Kaffee spendieren oder mein Buch kaufen :) Ist natürlich kein Muss. Die Inhalte werden immer frei zugänglich und ohne lästige Werbeeinblendungen bleiben. Ich wünsche dir viel Spaß beim Stöbern!