Dichtwoch #10 – Blond

Am Fenster zieht die Stadt vorbei, laut und selbstvergessen.

Abertausend Passanten folgen dem grauen Asphalt, ohne zu ahnen, welche Anmut sie verpassen.

Dort wächst eine Blume in ihrer Mitte, die reinste Form der Schönheit, über Jahrmillionen verfeinert, scheint sie jetzt vollendet.

Die Perfektion in blond, die Vollkommenheit in der Gestalt dieses Mädchens. 

Von Lukas Böhl

Hallo, mein Name ist Lukas. Ich bin der Autor hinter dem Sinnblock. Falls du mehr über mich erfahren willst, schau mal hier vorbei. Dir gefällt, was du liest und du willst meine Arbeit unterstützen? Dann kannst du mir gerne via PayPal einen Kaffee spendieren oder mein Buch kaufen :) Ist natürlich kein Muss. Die Inhalte werden immer frei zugänglich und ohne lästige Werbeeinblendungen bleiben. Ich wünsche dir viel Spaß beim Stöbern!